×


Startseite Trainings Vorträge Sportpsychologie Coaching About Impressum Datenschutz

Coaching

Den eigenen Weg finden

Mobil: +49.172.8321501 oder E-Mail: info@creaconcile.de

Wohlbefinden & Leistung stärken


 class=

Warum Coaching?

Coaching ist wie Physiotherapie für den Kopf: Topsportler nutzen täglich Physiotherapie zur Regeneration. Wann gehen wir zur Physiotherapie? Erst wenn es weh tut! Die Klienten kommen meist dann ins Coaching, wenn der Leidensdruck sehr groß ist und Leistung und Wohlbefinden aus verschiedenen Gründen nachlassen. Sie wünschen sich, mit belastenden Themen konstruktiv und stärkend umgehen zu können und ihr Wohlbefinden wieder zu erlangen.

Wann Coaching?

Zielführend ist es, Coaching (=Physio für den Kopf) begleitend zum Arbeits- und Privatleben zu nutzen, um permanent Ressourcen aufzubauen, so dass diese in belastenden Situation vorhanden sind und kaum Stress auslösen können.

Welche Themen?

Was macht ein Coaching?

Das Coaching gibt Impulse von außen und unterstützt mit professionellen Techniken, Situationen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, eigene Ressourcen zu stärken und Hürden im beruflichen und privaten Kontext erfolgreich zu meistern. Wenn es um Entscheidungen geht, wird der Klient befähigt, diese eigenständig mit allen Facetten abzuwägen und dann zu treffen. Neben mentalen Techniken, Entspannungsmethoden und kommunikativen Kompetenzen, ermöglicht die wingwave® Methode das Lösen von emotionalen und stressenden Blockaden.

Wichtig!

Voraussetzung zum Coaching ist die echte Bereitschaft für Veränderungen. Erfahrungsgemäß stellen sich schon nach wenigen Coaching-Gesprächen spürbare Erfolge ein. Bitte beachten Sie jedoch, dass Coaching keine Form der Psychotherapie darstellt oder eine solche ersetzt.